Grunderziehungskurs

Was beinhaltet der Kurs?

 

  • 2 Einzeltrainings
  • 1 Theorievortrag
  • 5 Gruppentrainings in Kleinstgruppen (à 3 Teilnehmer) 
  • Mails mit Zusammenfassungen der Stunden und Links mit weiterführenden Tipps & Tricks

 

Nächster Start

 

Die im August beginnenden Kurse sind voll. Weiter geht es voraussichtlich im Oktober.

  

Du kannst zu den Terminen nicht oder die Zeit bis zum nächsten Kursstart ist dir zu lang?

 

Kein Problem - wir können uns die Elemente Grunderziehung auch im Einzeltraining erarbeiten.

Der Kurs

Beim Grunderziehungskurs handelt es sich um einen geschlossenen Kurs mit kleiner Teilnehmeranzahl, um individuell arbeiten zu können.

Hier werden die wichtigsten Signale für ein problemloses Zusammenleben im Alltag erlernt.

 

Die Gruppe richtet sich sowohl an Junghunde ab der 16. Woche als auch an erwachsene Hunde, die noch etwas lernen wollen.


Inhalte

Inhalte sind u. a.:

  • Aufmerksamkeitssignal
  • Gehen an lockerer Leine
  • Rückruf
  • Ruhematte
  • Sitz/Platz/Bleib
  • Ausgeben von Gegenständen

Voraussetzungen

  • Mindestalter für den Grunderziehungskurs sind 16 Wochen
  • gültiger Impfpass
  • Hundhaftpflichtversicherung
  • läufige Hündinnen setzen für den Zeitraum der Stehtage aus
  • Anmeldung per Telefon/E-Mail

 

 

 

 

Trainingsort

Das Training findet auf dem Trainingsplatz in der Carl-Hopp-Str. 7, 18069 Rostock statt.

 

Parkplätze befinden sich direkt gegenüber.

 

Lasst euren Hund bitte angeleint.