Crossdogging

Zeiten

 

Crossdogging

Donnerstag 18:30 Uhr

 

Vorbereitungskurs

Mittwoch 18:00 Uhr

 

Dauer pro Einheit

60 Minuten pro Termin

 

Kosten

  • Einheit             15,00 €
  • 10er Karte 130,00 €

Was ist Crossdogging?

Crossdogging ist am ehesten mit einem Zirkeltraining zu vergleichen: Das Mensch-Hund-Team löst Aufgaben an fünf verschiedenen Stationen.

Diese Aufgaben sind ein bunter Mix aus verschiedenen Freizeitbeschäftigungen wie bspw. Trickdog, Longieren, Apportieren, Grundgehorsam etc.

 

Dabei gibt es unterschiedliche Schwierigkeitsstufen, je nach Trainingsstand des jeweiligen Teams.

 

Pro Durchlauf einer Station werden Punkte vergeben und wer möchte (kein MUSS!), kann seine Punkte in eine offizielle deutschlandweite Wertungstabelle eintragen lassen.

 

 

Du möchtest noch mehr Infos? Dann schaue auf der offiziellen Website von Crossdogging vorbei.

Vorbereitungskurs

Du fühlst dich noch nicht sicher genug? Du möchtest einzelne Elemente aus dem Crossdogging wie bspw. Apportieren, Gegenstände anstupsen, Arbeit auf Distanz etc. erst noch üben?

Kein Problem- dann melde dich zum Vorbereitungskurs für Crossdogging an.

 

Dieser findet momentan mittwochs um 18:00 Uhr mit wöchentlich wechselnden Schwerpunkten statt.

 


Voraussetzungen

  • Ein gewisser Grundgehorsam sollte vorhanden sein (ein zuverlässiges Sitz/Bleib auch unter Ablenkung -> wird im Vorbereitungskurs thematisiert und trainiert)
  • gültiger Impfpass
  • Hundehaftpflichtversicherung
  • läufige Hündinnen setzen für den Zeitraum der Stehtage aus
  • Anmeldung per Telefon/E-Mail

Video

Trainingsort

Das Training findet auf dem Trainingsplatz in der Carl-Hopp-Str. 7, 18069 Rostock statt.

 

Parkplätze befinden sich direkt gegenüber.

 

Lasst euren Hund bitte angeleint.